Archiv der Kategorie: Verkehr

Via Regia

von Uwe  Looft Die königliche Straße (unter dem Schutz des Königs stehend) wurde auch als Ochsenweg oder Heerweg bezeichnet. Sie verlief, von der Cimbrischen Halbinsel kommend, nach Neumünster und dann westlich vorbei an Boostedt über Großenaspe nach Bramstedt und von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Heimat, Verkehr, Vor und Frühgeschichte | Hinterlasse einen Kommentar

Die Altona-Kieler Chaussee

Die Altona-Kieler Chaussee In den Jahren 1832 – 1834 wurde die Altona-Kieler-Chaussee fertig gestellt. „Kunststraße“ war der deutsche Ausdruck für das französische „Chaussee“. Damit wurde eine ausgebaute, mit fester Fahrbahndecke versehene Landstraße bezeichnet. Lange verwendete man das heute veraltete Wort … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verkehr | Hinterlasse einen Kommentar

AKN

Die Altona-Kaltenkirchen-Neumünster (AKN) und ihr günstiger Einfluss auf die Entwicklung der Landwirtschaft. Text aus: Chronik des Dorfes Lentföhrden, Kreis Segeberg, als Semesterarbeit aufgeschrieben und zusammengestellt von stud. paed. Erwin Voß am 15. Januar 1950 Im letzten Viertel des vorigen Jahrhunderts … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verkehr | Hinterlasse einen Kommentar